Schlagwort-Archive: Milch

Vergossene Milch?

Preise im Keller, Bauernsterben und trotzdem Überproduktion am Milchmarkt. Durch Orientierung auf den Weltmarkt kommen Kleinbauern unter die Räder. Wie kann aber eine Landwirtschaft aussehen, die gleichzeitig sozial und ökologisch nachhaltig ist und ohne Dumping von Überschüssen auskommt? 18. September … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Webtipps | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Berglandmilch droht Bauern mit Stopp der Milchabnahme

Berglandmilch befristete Verträge auf ein Jahr und zahlt deutlich weniger für Biomilch. Weiterlesen: Berglandmilch droht Bauern mit Stopp der Milchabnahme – Unternehmen – derStandard.at › Wirtschaft

Veröffentlicht unter Webtipps | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Haderers Kunstkühe in Alpbach: Das geht doch auf keine Kuhhaut mehr 

Plötzlich standen am Dienstagnachmittag im Tiroler Bergdorf Alpbach die Kühe im Mittelpunkt. Aber keine echten, sondern die vom Karikaturisten Gerhard Haderer gestalteten Kühe. Weiterlesen: Haderers Kunstkühe in Alpbach: Das geht doch auf keine Kuhhaut mehr | Tiroler Tageszeitung Online – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Webtipps | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Grüne kritisieren: Weniger Geld für Milchbauern, mehr für Molkereien

In der Diskussion um 37 Milchbauern, die ihre Existenz durch fehlende Lieferverträge mit Molkereien gefährdet sehen, kritisiert Wolfgang Pirklhuber, Agrarsprecher der Grünen, Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter (ÖVP). Dieser habe bei der EU-Kommission für den Verarbeitungssektor zusätzlich 18 Millionen Euro beantragt, während … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Webtipps | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

37 „Milchrebellen“ bangen um ihre Existenz 

Der Milchvermarkter Alpenmilch Logistik stellt die Milchsammlung mit Ende April endgültig ein. Weiterlesen: 37 „Milchrebellen“ bangen um ihre Existenz – Agrarwirtschaft – derStandard.at › Wirtschaft

Veröffentlicht unter Webtipps | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen