Erntehelferin: „Ich fühlte mich wie eine Sklavin“ 

Lange Arbeitszeiten, zu wenig Lohn, unwürdige Unterkunft: Eine Erntearbeiterin erhebt schwere Vorwürfe gegen ihren Arbeitgeber.

Weiterlesen: Erntehelferin: „Ich fühlte mich wie eine Sklavin“ – Österreich – derStandard.at › Panorama

Advertisements
Veröffentlicht unter Webtipps | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Landwirtschaftskammer: Ist da ein Wolf im Schafstall? 

Statt einer Diskussion der Pflichtmitgliedschaft brauchen wir eine Debatte über die Pflichten gegenüber den Mitgliedern – und gegenüber der Gesellschaft. Aktuell kommen einige Fragen zu kurz. Etwa: Was ist eigentlich eine öffentlich-rechtliche Interessenvertretung?

Weiterlesen: Landwirtschaftskammer: Ist da ein Wolf im Schafstall? – Userkommentare – derStandard.at › Meinung

Veröffentlicht unter Webtipps | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Zukünftige EU-Landwirtschaftspolitik ohne große Veränderungen

Am 29. November soll die offizielle Mitteilung von Agrarkommissar Phil Hogan über die Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) der EU nach 2020 veröffentlicht werden. In dieser Woche ist bereits ein Entwurf des Papiers an die Öffentlichkeit gelangt. In seiner Vision setzt Hogan auf eine starke Vereinfachung der GAP in Form von Entbürokratisierung, auf eine GAP, die sich den Herausforderungen im Umwelt- und Klimabereich in der Landwirtschaft stellt und den technologischen Fortschritt unterstützt. Gegen diese Ziele lässt sich auf den ersten Blick nicht viel einwenden. Doch der Teufel steckt wie immer im Detail. Während die großen Ziele im Papier viel Raum finden, kommt es vor allem auf die kleinen Dinge an, die am Ende entscheiden wie eine künftige GAP tatsächlich aussieht.

Weiterlesen: http://www.eu-umweltbuero.at/inhalt/zukuenftige-eu-landwirtschaftspolitik-ohne-grosse-veraenderungen?ref=

Veröffentlicht unter Webtipps | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Bold overhaul of EU farm policy now on the cards 

The Common Agricultural Policy (CAP) has played a major role in the development of a socially, economically, and environmentally disruptive model of farming in Europe.

Read more: Bold overhaul of EU farm policy now on the cards – EEB – The European Environmental Bureau

Veröffentlicht unter Webtipps | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Umweltgruppen fordern Fitness-Checks und klare Ziele für die zukünftige GAP

Der Dachverband europäischer Umweltschützer hat einen gründlichen Fitness-Check der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU gefordert. Er stellt die Struktur, Durchsetzung und Auswirkungen der GAP infrage und schlägt weitreichende Änderungen vor, um einige der zentralen EU-Richtlinien fit für das 21. Jahrhundert zu machen.

Weiterlesen: Umweltgruppen fordern Fitness-Checks und klare Ziele für die zukünftige GAP – EURACTIV.de

Veröffentlicht unter Webtipps | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Grüne sehen EU-Agrarexport nach Afrika als Ursache für Flucht 

In ihrer kritischen Haltung zu den Agrarexporten der Europäischen Union sehen sich die Grünen durch Aussagen von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker bestätigt. Der Luxemburger hatte Medienberichten zufolge in einem Interview auf einen möglichen Zusammenhang von der EU-Agrarpolitik mit den Fluchtgründen für aus Afrika kommenden Menschen hingewiesen, und, dass diesem Aspekt in der kommenden Reform besondere Aufmerksamkeit geschenkt werde.

Weiterlesen: Grüne sehen EU-Agrarexport nach Afrika als Ursache für Flucht – top News – top agrar online

Veröffentlicht unter Webtipps | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Vergossene Milch?

Preise im Keller, Bauernsterben und trotzdem Überproduktion am Milchmarkt. Durch Orientierung auf den Weltmarkt kommen Kleinbauern unter die Räder. Wie kann aber eine Landwirtschaft aussehen, die gleichzeitig sozial und ökologisch nachhaltig ist und ohne Dumping von Überschüssen auskommt?

18. September 2017 | 19 Uhr | Welthaus Graz | Eintritt frei

Weiterlesen: Vergossene Milch? | Welthaus Graz

Veröffentlicht unter Webtipps | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen